Glasscheiben & Glasplatten mit am Glasrand umlaufend eingeschliffener Flachfacette nach Maß - Zuschnitt
Auch als ESG-Sicherheitsglas zu bestellen. In verschiedenen Größen, Stärken und Formen. Zuschnitt und Fertigung auf Ihr Wunschmaß.

Glas mit Facettenschliff


Die Facette ist eine sehr hochwertige & zeitlose Art der Glasveredelung. Sie kann stilvoll und optisch ansprechend ihr Möbelstück, ihre Innentür oder ihren Tisch einzigartig verschönern.

Glasscheiben & Glasplatten mit Facettenschliff - Flachfacette. Klares und getöntes Floatglas.

Glasscheiben & Glasplatten mit Facettenschliff. Flachfacette gemäß DIN 1249
Flachglas mit am Glasrand umlaufend eingeschliffener Flachfacette.
(umgangssprachlich Facettenglas).

Die möglichen Breiten der Facetten sind abhängig von der Glasstärke und dem am Glasrand abtragenden Schleifwinkel für die Flachfacette.
Dabei wird ein Teil der Glasoberfläche am Glasrand bis auf die gewünschte Facettenbreite abgeschliffen und poliert.

Demnach sind Glasstärken von 6mm und mehr mit Facettenbreiten von 10 bis 45mm möglich.

  Diese hochwertige Art der Kantenbearbeitung bieten wir Ihnen beim durchsichtigen klaren Floatglas,
beim superdurchsichtigen, kristall-klaren Floatglas / Fachbegriff: Weissglas und
beim farbig durchgefärbten Floatglas (z.B. Parsol-Grauglas, Parsol-Bronzeglas) an.
 

Achtung! Die Glasscheiben, auch ESG-Glasscheiben, sind nicht für Überkopfverglasungen geeignet!


Verwendungszweck:
  • Verglasungen. z.B. in Innentüren, Schränken und vieles mehr
  • Vitrinenscheiben, Tischplatten und vieles mehr

Hinweis:

Verwenden Sie grundsätzlich ESG - Sicherheitsglas, wenn

  • z.B. bei Regalböden die Glasplatte durch Anpressdruck fixiert wird. (Ansonsten kann die Glasplatte durch den Anpressdruck zerspringen)
  • die Glasplatte komplett frei getragen wird, z.B. als Glastisch.
  • der Glasrand von einer Glasplatte, z.B. als Tischplatte, rundherum frei übersteht.
  • die Glasplatte als Bodenplatte vor Kaminen oder Kaminöfen verwendet werden soll.


Fertigung als ESG (Einscheiben-Sicherheitsglas)

Vorteile:
  • stark erhöhte Schlag- und Biegefestigkeit
  • stark erhöhte Temperaturwechselbeständigkeit z.B. für Glas-Tischplatten auf denen warme Speisen abgesetzt werden oder als Bodenplatte vor Kaminen oder Kaminöfen.
  • bei Bruch zerfällt es in eine Vielzahl stumpfkantiger Krümel mit wesentlich verminderter Verletzungsgefahr (Allg. bekannt bei Seitenscheiben von Fahrzeugen)
Nachteile:
  • Es läßt sich nach der Herstellung nicht mehr maßlich verändern. Weder ein Abschneiden, Abschleifen oder Nachbohren ist dann noch möglich! Eine komplett neue Fertigung ist dann erforderlich!

Tipps/ Empfehlungen:
  • Bedenken Sie bei der Wahl ihrer Facettenbreite einen evtl. Rahmen- oder Falzeinstand ihrer Glasscheibe oder Glasplatte. Zum Beispiel bei der Verwendung als Innentür-Lichtauschnitt oder als Schranktürverglasungen. Dabei verschwindet ein Teil der Facettenbreite in der Glasfalz. Wählen Sie daher in diesem Fall ihre gewünschte Facettenbreite zzgl. Falzeinstand.
  • Falls Sie das Glas als  Glasplatte, z.B. auf Tischen oder Sideboards aus weißem Material verwenden, empfehlen wir bei der Wahl von Normalem klaren Glas stattdessen die Glassorte OptiWhite-Glas (supertransparent), da das Normale klare Glas einen leichten Blaugrünstich besitzt. Dieser leichte Blaugrünstich ist dann deutlicher zu erkennen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten